Inklusion funktioniert


Jeder hat das Recht auf Teilhabe am Leben in der Gesellschaft, dies gilt auch für die Arbeitswelt. Samuel Hahn hat das Down-Syndrom. Er hat in unserem Betrieb vielfältige Aufgaben, die er sehr gewissenhaft und gerne ausführt. Er ist ein wichtiger Bestandteil unseres Teams.

Samuel begrüßt Sie garantiert freundlich und herzlich, wenn Sie unseren Betrieb betreten. Außerdem bereitet er Ihnen den besten Cappuccino weit und breit zu – Fragen Sie ihn einfach danach.

Wir haben für Samuel einen inklusiven Arbeitsplatz geschaffen. Es funktioniert, aber man muss etwas dafür investieren. Er arbeitet nun schon seit 2013 in unserem Betrieb und freut sich auf jeden neuen Arbeitstag.

Seine Tätigkeiten bei uns sind abwechslungsreich. Mit seinen Kolleginnen und Kollegen versteht er sich blendend und bei unseren Kunden ist er sehr beliebt. Durch seine täglichen Botengänge zur Post ist er inzwischen vielen Günzburgern wohlbekannt.

Lesen Sie die Geschichte von gelebter Inklusion in unserer Kundenzeitschrift "Sehenswert":


Gelebte Inklusion – jetzt lesen